Versand & Lieferung

 

VERSAND & LIEFERUNG INFORMATIONEN

Lieferzeit bei Standard Überdachungen: 4-5 Wochen
Lieferzeit bei einer Sonderanfertigung: bis zu 6 Wochen

1. Der Besteller ist verpflichtet, die empfangene Ware auf Vollständigkeit, Transportschäden, offensichtliche Mängel, Beschaffenheit

und deren Eigenschaften zu unter suchen und Mängel gegenüber dem Unternehmer zu rügen. Die schriftliche Rüge von offensichtlichen Mängeln ist rechtzeitig, wenn sie innerhalb von vierzehn Arbeitstagen ab Ablieferung des Werkes bei dem Unternehmer eingeht; die schriftliche Rüge verdeckter Mängel ist rechtzeitig, wenn sie innerhalb von fünf Arbeitstagen ab deren Entdeckung bei dem Unternehmer eingeht, jedoch innerhalb einer Frist von 13 Monaten ab Lieferung.

2. Kommt der Besteller seiner Zahlungsverpflichtung trotz einer Mahnung des Unternehmers nicht nach, so kann der Unternehmer die Herausgabe der noch in seinem Eigentum stehenden Vorbehaltsware ohne vorherige Fristsetzung verlangen. Die

dabei anfallenden Transportkosten trägt der Besteller. In der Pfändung der Vorbehaltssache durch den Unternehmer liegt stets ein

Rücktritt vom Vertrag. Der Unternehmer ist nach Rückbehalt der Vorbehaltsware zu deren Verwertung befugt. Der Verwertungserlös ist auf Verbindlichkeiten des Unternehmers – abzüglich angemessener Verwertungskosten -anzurechnen.